Transformation - für kleinere Kosten und größere Effizienz!

Mit einer Transformation Ihrer SAP Systemlandschaft unterstützen wir Sie dabei, Daten zu konsolidieren, zu bereinigen und zu integrieren. Durch eine Vereinheitlichung und Vereinfachung Ihrer Systemlandschaft können Sie Kosten senken und Effizienzreserven nutzen.

Es gibt viele gute Gründe für eine Landschafts- und Systemkonsolidierung in Unternehmen:

Eine Fusionierung oder Übernahme von Firmen (Merge) bedingt häufig auch eine Zusammenführung von SAP Systemen. Daneben gibt es historisch gewachsene HCM Mandanten die für eine Reduzierung der Wartungskosten zusammengeführt werden sollen.

Änderungen der Unternehmensstruktur, Verkäufe von Tochterunternehmen oder die Anpassung von BPO-Serviceleistungen machen es notwendig, ein SAP HCM-System oder -Mandanten aus einer bestehenden Installation herauszulösen (Carve-out).

Wenn Daten aus einem Altsystem nach SAP übernommen werden, müssen umfangreiche Migrationsarbeiten zur Integration der Stammdaten durchgeführt werden. Wir verfügen über langjährige Erfahrungen bei der Migration von Daten mit Hilfe der SAP Standardlösung LSMW und eigener Migrationstools.

Mit wachsender Unternehmensgröße ist es zielführend, das SAP HCM System mit einheitlichen Prozessen zu nutzen. Dazu ist ein Höchstmaß an Standardisierung notwendig. Wir sind Ihr kompetenter Partner, um kundeneigene Lösungen in den SAP Standard zurückzuführen. Im Rahmen der Optimierung unterstützen wir Sie bei der Restandardisierung von Schemen und Zyklen sowie bei Prozessanpassungen.

Wir haben umfangreiche Erfahrungen bei der erfolgreichen Konsolidierung und Trennung von SAP HCM Systemen und Mandanten. Bei Merge/Carve-out Projekten verwenden wir im Zuge des Best Practice Ansatzes das Produkt CLONE & TEST Migration Pack der Firma Accenture.

.